Romina Herrera - Harvinder Kaur

Kundalini- Yoga für Erwachsene - Kreative Selbsterfahrung und Stress Management - Workshops

 

Romina Herrera – Harvinder Kaur.

Geboren und aufgewachsen in Buenos Aires, Argentinien.

 

KRI/ANS zertifizierte Kundalini Yoga Lehrerin Stufe I (2009) und II (2012).

 

Seit 2010 unterrichte ich fortlaufende Kundalini Yoga Kurse in Braunschweig, wo ich mit meiner Familie lebe.

In regelmäßigen Abständen biete ich Yoga & Kunst, Yogini Shakti Yoga und Yogische Massage Workshops an.

 

Nach einer langen Reise auf dem Hatha Yoga Weg, entdeckte ich in Deutschland Kundalini Yoga und damit etwas, das mein Herz berührt und mich mit meinem wahren Selbst verbindet. Ich profitiere von beiden Yogastilen und ergänze meine Praxis mit Elementen aus dem Hormon, Yin und Tao Yoga.

Mein persönlicher Weg ist geprägt von Bewusstseinsarbeit und künstlerischer Selbsterfahrung.

Mich als authentischer und lebendiger Mensch wahrnehmen zu können ist das Ziel meiner Yogapraxis.

 

Weitere Qualifikationen:

. Vegane Rohkost Küche Fortbildungen

. Kunst Studium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig.

. Nada (Klang) Yoga, Kloster Gerode, Weg der Mitte e.V.

. Seminarleiterin für Sensibilitäts – und Ausdrucksmalerei (IEK)

. Ayurveda Köchin (BYVG)

. Fremdsprachenkorrespondentin (OKS)

. 3 Semester Philosophie Studium, UBA / Buenos Aires

 

 

“Wir sind nicht menschliche Wesen, die eine spirituelle Erfahrung machen, wir sind spirituelle Wesen, die eine menschliche Erfahrung machen.”

 

Kundalini Yoga für Frauen

Beginn:
Dienstags ab 9. Juni 2020 / 19:00 bis 20:30 Uhr / 6 Termine je 90 Min / 75 Euro Donnerstags ab 4. Juni 2020 / 19:00 bis 20:30 Uhr / 6 Termine je 90 Min / 75 Euro

 

 

Nach den Sommerferien:

Dienstags ab 1. Sept. 2020 / 19:00 bis 20:30 Uhr / 6 Termine je 90 Min / 85 Euro
Donnerstags ab 3. Sept. 2020 / 19:00 bis 20:30 Uhr / 6 Termine je 90 Min / 85 Euro

       

Ort: Yogaraum Praxis Bültenweg 61, 38106 Braunschweig

 

 

 

Corona

Corona Präventionsmaßnahmen

 

Die folgenden, noch notwendigen Corona Präventionsmaßnahmen sind nur übergangsweise. Sobald es weitere Lockerungen gibt, werden wir langsam zum Gewohnten zurückkehren.

Bitte bringe Deine eigene Yogamatte oder irgendeine Decke als Auflage mit. Um dich zuzudecken bei der Tiefenentspannung, bringe gerne deine eigene Kuscheldecke mit.

Im Yogaraum gibt es übrigens 2m Mindestabstand der Plätze zueinander. Dieser ist aufgrund der geringen Teilnehmerzahl von vier Teilnehmerinnen leicht einzuhalten.

Bitte komm bereits in deinem “Yoga-Outfit” damit du dich nicht Vorort erst groß umziehen musst.
Solltest Du Dich vor einem der Termine krank fühlen, benachrichtige mich bitte und hole den Termin einfach ein anderes Mal nach.

Für Dich steht, in den Praxisräumen sichtbar, Desinfektionsmittel zur Verfügung. Ich desinfiziere im Übrigen die Türklinken vor und nach jeder Unterrichtseinheit.

Bitte achte auch auf dem Gang bzw. in den Zwischenbereichen der Praxisräume den Mindestabstand von 1,5 bis 2 Metern und vermeide direkten Körperkontakt zu anderen Kursteilnehmerinnen.

In der Corona-Zeit werde ich übrigens auf Chanten und auf Hilfestellungen am Körper verzichten und die Übungen nur anleitend unterrichten.

 

 

Info & Anmeldung 

 

www.kreatives-yoga.de